+++ Aktuelle Informationen zu Covid-19-Corona +++

Darf eine Begleitperson (z.B. mein Mann, meine Mutter oder meine Freundin) während der Geburt dabei sein?
Ja, zur Geburt darf eine zusätzliche Person in den Kreißsaal. Ihre betreuende Hebamme wird Sie früh genug informieren, sodass Sie Ihre Begleitperson anrufen können, weil zuerst noch eine Zutrittserlaubnis ausgestellt werden muss
Voraussetzung:  Die Begleitperson weist keinerlei Symptome auf wie Fieber, Husten, Schnupfen etc. und befindet sich nicht in Quarantäne.

Darf mich diese Begleitperson nach der Geburt auf der Wochenbettstation besuchen?
Ja, allerdings nur 1x am Tag zwischen 15 und 20 Uhr und der Tag der Geburt gilt als Besuchstag

Dürfen mich weitere Personen auf der Station besuchen?
Nein, generell gilt ein Besuchsverbot im gesamten UKM zum Schutz der Patienten und der Mitarbeitenden.

Gibt es noch die Familienzimmer?
Ab dem 15. Juni 2020 bieten wir wieder Familienzimmer an.


Darf mich jemand begleiten, wenn ich zu einer ambulanten Kontrolle kommen muss?
Bei ambulanten Kontrollen sind keine Begleitpersonen zugelassen. Hier wäre eine telefonische Vorankündigung ratsam, da auch in diesem Fall eine Zutrittserlaubnis ausgestellt werden muss.

Generell gilt: alle Kontrolltermine bis sieben Tage über dem errechneten Entbindungstermin sind bei Ihrem Gynäkologen wahrzunehmen.

Was soll ich machen, wenn ich mich fiebrig und grippig fühle?
Da es sein kann, dass es sich um eine Corona-Infektion handelt, gehen Sie bitte auf keinen Fall ohne Rücksprache ins Krankenhaus. Wir bitten Sie in diesem Fall vorher anzurufen (Telefon Kreißsaal: T 0251 83-48251)

Bleiben Sie gesund!

Wir sind für Sie da

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen! Unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten Sie individuell, einfühlsam und professionell vor, während und nach der Geburt.

Leiter der Geburtshilfe und Pränatalmedizin

Prof. Dr. Walter Klockenbusch
Leiter der Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie

Prof. Dr. Walter Klockenbusch wurde als Experte für Risikogeburten zum wiederholten Male in die Focus-Ärzteliste aufgenommen.

Veröffentlichungen
finden Sie hier.

Prof. Dr. med. Ralf Schmitz, MBA
Leiter der Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
Fachweiterbildung DEGUM 2, DEGUM Kursleiter

Internationale FMF-Lizenz für das Ersttrimesterscreening (Fetal Medicine Foundation London)
KV-Ausbilder für Ultraschalldiagnostik (Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe)

Veröffentlichungen
finden Sie hier.

Oberärztinnen

Dr. Kerstin Hammer
Still- und Laktationsberaterin, IBCLC
Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
Fachweiterbildung DEGUM 2

Internationale FMF-Lizenz für das Ersttrimesterscreening (Fetal Medicine Foundation London) Veröffentlichungen
finden Sie hier und hier.

Dr. Mareike Möllers
Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
Fachweiterbildung DEGUM 2


Internationale FMF-Lizenz für das Ersttrimesterscreening (Fetal Medicine Foundation London)
KV-Ausbilderin für Ultraschalldiagnostik (Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe)

Veröffentlichungen
finden Sie hier.

Dr. Kathrin Oelmeier
Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
Fachweiterbildung DEGUM 2

Internationale FMF-Lizenz für das Ersttrimesterscreening (Fetal Medicine Foundation London)

Veröffentlichungen
finden Sie hier.

Ärztinnen

Dr. Janina Braun
Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
Fachweiterbildung DEGUM 2
Dr. Maria Falkenberg
Fachweiterbildung DEGUM 2
Ute Möllmann
Chiara De Santis

Hebammen

Bettina Zumkley-Focke
Leitende Hebamme
Katrin Andert
Lilian Rose
Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Wega Appel

Petra Brühl

Laura De Magistris

Arianna Flauto

Nicole Gießelmann
Stellv. Leitende Hebamme
Verena Evertz

Franziska Langkamp

Karin Langenheder

Svenja Lukassen

Simone Möllers
Silvia Schuckert
Sylvia Thormann
Romy Wolter
Stefanie Ziem

Ina Woydschiski
Medizinische Fachangestellte im Kreißsaal

Stationen und Ambulanz

Jutta Gorontzy
Pflegerische Leitung

Simone Uhle
Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Olga Schmidt
Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Heike Stöveken
Still-und Laktationsberaterin IBCLC
Krankenschwester
   

Sprechstunden

In verschiedenen Sprechstunden beraten wir Sie individuell und kompetent. Jeden Mittwoch bietet Prof. Klockenbusch außerdem eine Telefonsprechstunde an.

Hier finden sie alle Zeiten und Ansprechpartner auf einen Blick.